USA 2012 – 22. Tag – Di. 09.10.2012

Boston – München Da unser Flug erst Abends ging, fuhren wir am Morgen noch einmal nach Boston rein. Dort liefen wir den Freedomtrail ab und streiften durch die Stadt. Nach einem Mittagessen ging es schön langsam in Richtung Flughafen. Dort brachten wir zuerst unser Auto zurück, was uns wirklich treue Dienste geleistet hat. Anschließend ging es von dort mit dem Hertzschuttle zum Flughafen. Dort kamen wir auch gut in Zeit an und mussten so nicht ewig auf den Check-in warten.

Weiterlesen

USA 2012 – 21. Tag – Mo. 08.10.2012

Biddeford – Kennebunkport – Boston Wir sind heute über den wunderschönen Highway 1 nach Boston gefahren. Als ersten Halt fuhren wir heute Kennebunkport an. Unterwegs machten wir wie gewohnt einen Frühstücks- / Mittagstop. Anschließend ging es weiter nach Boston. Dort dann erst einmal im Hotel eingecheckt und anschließend ging es nach Downtown Boston. Wunderschöne Stadt, hat etwas von New York. Jedoch kleiner und ohne diese Hektik die Big Apple umgibt. Abends ließen wir in einem gemütlichen Pub den letzten Abend

Weiterlesen

USA 2012 – 2. Tag – Mi. 19.09.2012

Boston – Cape Cod – Westerly Ich war vor dem Wecker wach, dies bin ich ja mittlerweile die ersten Nächte in den USA gewöhnt. Nach packen und duschen haben wir uns, kurz vor acht, mit dem Hotelshuttle zu Hertz aufgemacht. Dort haben wir dann unser „Schlachtschiff“ Ford Explorer erhalten, welcher die nächsten drei Wochen unser Begleiter war. Anschließend haben wir uns auf den Weg in Richtung Cape Cod gemacht. Natürlich habe ich mich in Boston erst einmal verfahren, was bei

Weiterlesen

USA 2012 – 1. Tag – Di. 18.09.2012

München – Boston Nachdem sich in den letzten Tagen vor dem Abflug doch endlich auch dieses Urlaubsfieber eingestellt hatte, freute ich mich darauf endlich am Wochenende meine Tasche zu packen. Gegen 11 Uhr ging es in Richtung Ostbahnhof, wo ich mich mit meinen Mitreisenden verabredet hatte. Mit der S-Bahn ging es dann ohne Verspätung zum Flughafen. Nachdem wir unsere Koffer aufgegeben hatten, ging es noch einmal ins Air Bräu. In den letzten Jahren ist ein Besuch des Air Bräus zu

Weiterlesen